Vom Kalten Krieg in die Cloud

Luzern hat für den Zivilschutz-Bunker am Ufer des Vierwaldstättersees, inmitten der Halbinsel Tribschen nach einer neuen Verwendung gesucht und sie in der IT gefunden. Das Stadtwerk Energie Wasser Luzern (EWL) baut hier ein Rechenzentrum.

http://www.netzwoche.ch/news/2018-04-30/vom-kalten-krieg-in-die-cloud

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.